!!! Wichtige Information !!!

10.07.2020

 

 

Liebe Eltern,

an der Grundschule Goethe gibt es eine Familie mit Corona-Infektionen. Das Kind der Familie, das die Einrichtung besucht ist allerdings negativ getestet. Vorsorglich ist die ganze Familie in Quarantäne.

In Abstimmung mit dem Gesundheitsamt des Landkreises Harz müssen wir momentan keine weiteren Maßnahmen ergreifen.

Bitte Vertrauen Sie auf die offiziellen Informationen und beachten auch weiterhin die allgemeinen Schutzmaßnahmen.

Wir wünschen Ihnen ein ruhiges und erholsames Wochenende.

Bleiben Sie gesund!

 

Im Namen des gesamten Teams

Annett Biewendt

 

 

 

 

Quelle: https://www.gs-goethe-halberstadt.bildung-lsa.de/

Besetzung der Schule in den Sommerferien

 

In den Sommerferien wird die Schule zu folgenden Zeiten durch die Schulleitung besetzt sein:

 

→ 16.07.2020 von 14.00 - 17.00 Uhr

→ 18.08.2020 von 09.00 - 12.00 Uhr

→ 20.08.2020 von 14.00 - 17.00 Uhr

→ 25.08.2020 von 09.00 - 12.00 Uhr

 

 

Abgabe der Fahrausweise

10.07.2020

 

Liebe Eltern,

 

die Fahrausweise Ihrer Kinder müssen bis 15.07.2020 im Sekretariat abgegeben werden.

 

Nach den Sommerferien erhalten Sie diese aktualisiert zurück (außer die jetzigen 4. Klassen). 

 

Fahrausweise, die nicht rechtzeitig im Sekretariat abgegeben werden, sind dann von Ihnen selbst bei der HVG (Frau Rahn) abzugeben.

 

Vielen Dank.

 

Mit freundlichen Grüßen

 

J. Heßler

Sekretärin

 

Wichtige Information

 09.07.2020

 

In unserer Einrichtung ist ein Fall von Krätze aufgetreten.

 

Liebe Eltern,

 

auch in diesem Schuljahr sind wieder einige Kleidungsstücke, Taschen etc. in der Schule liegen geblieben.

 

 

Ich möchte Sie daher ausdrücklich darum bitten, dass Sie bis 10.07.2020 in der Garderobe im Keller und an der Garderobe unter der Aula nachschauen, ob das eine oder andere Stück noch Ihrem Kind gehören könnte. Nach den Sommerferien spenden wir die Fundsachen an eine soziale Einrichtung.

 

 

Mit freundlichen Grüßen

 

A. Biewendt

Schulleiterin

 

Willkommen!

Unser Schulgebäude blickt auf eine interessante Geschichte zurück. 


Sie wurde nach dem 2. Weltkrieg aus den Trümmerteilen des Stadtzentrums erbaut.

Und das Besondere: Sie ist ebenerdig und somit barrierefrei.

 

 

 

 big_19409978_0_500_326.jpg

 (Quelle: www.siedlungsschule-hbs.de

 

 

Das grüne Klassenzimmer

klassenzimmer02_lbs.jpg

 

 Unsere Schülerinnen und Schüler lernen oft in der Natur.  Dazu haben die Lehrerinnen, die Mitglieder des Fördervereins und viele Eltern ein "Grünes Klassenzimmer" gestaltet.

 

klassenzimmer01_lbs.jpg

Tiere im grünen Klassenzimmer

Seit Jahren haben wir an unserer Schule Zwergkaninchen. Für die Pflege und Fütterung sind verschiedene Klassen verantwortlich. Die Kinder säubern einmal die Woche die Ställe. Wer hat, bringt Stroh, Heu und Futter von zu Hause mit.

 

Nur die Tierarztbesuche (Impfungen) liegen nicht in Kinderhand.

 

Wenn es das Wetter erlaubt, besuchen unsere Tiere die Freigehege im "Grünen Klassenzimmer." Durch das Halten der Heimtiere liegt der Bezug zum Sach-oder Ethikunterricht auf der Hand. Unsere Schülerinnen und Schüler erfahren viel über Haltung, Pflege und Aufzucht der Tiere und lernen Verantwortung zu übernehmen. Durch den direkten Bezug zu den Tieren, ist ein liebevolles, friedliches Miteinander spürbar.

 

 

 




Datenschutzerklärung