!!! Aktuelle Information des Landeschulamtes !!!

 

Die Notbetreuung für unentbehrliche Schlüsselpersonen wird auch in Osterferien angeboten, wenn nicht bereits ein Anspruch auf Betreuung in einem Hort besteht und dieser genutzt wird.

 

Daher bitten wir bis Freitag, den 03.04.2020 um Information, wer die Notbetreuung in den Osterferien benötigt, damit wir entsprechende Maßnahmen treffen können.

 

 

Auf der Internetseite des Landesschulamt Sachsen-Anhalt können Sie sich ebenfalls jederzeit informieren.

 

https://landesschulamt.sachsen-anhalt.de/landesschulamt/

 

 

Wir wünschen allen Eltern und Kindern schöne Osterferien, halten Sie durch und bleiben Sie gesund!

 

 

frohe_ostern_clipart.jpg

 

Mit freundlichen Grüßen

 

Das Kollegium der Diesterweggrundschule

 

Unterrichtsmaterial für die 4. Klassen

Liebe Kinder,

für die Bearbeitung der Sachkunde- Aufgaben habt ihr Zeit bis zum 20. April. Nutzt die Gelegenheit auch gleich, euer eigenes Fahrrad auf Verkehrstauglichkeit zu überprüfen. Im Mai (so Corona es zulässt...) steht die theoretische und die praktische Radfahrprüfung an.
Schaut auch auf dem Landesbildungsserver Sachsen- Anhalt unter der kostenlosen Seite "moodle" vorbei (moodle- lsa -2lern4students- Registrierung (kann man anonym machen)- Sachkunde- Verkehrserziehung) . Dort könnt ihr ebenfalls für die Prüfungen üben.
Falls jemand keine Möglichkeit hat, die Arbeitsblätter auszudrucken, können diese im Sekretariat der Schule von 7 bis 12.30 Uhr abgeholt werden.

Passt auf euch auf und bleibt schön gesund!

Viele Grüße
Frau Sammtleben

 

1_lehrbuch_seiten.docx

 

2_arbeitsblaetter.docx

 

 

 

!!! Schulschließung verlängert !!!

Die Landesregierung hat beschlossen, von Montag, 16. März, bis Sonntag, 19. April die Schulen zu schließen.

 

Häufig gestellte Fragen zu den Schließungen finden Sie hier als Download hier:

 

faq_schulschliessungen_corona.pdf

!!! Notbetreuung !!!

Liebe Eltern,

auf Grundlage des untenstehenden Erlasses und der Stellungnahme des Landesschulamtes haben wir nachfolgenden Elternbrief für Sie zusammengestellt:

 

elternbrief_notbetreuung.pdf

 

Dieses Formular können Sie nutzen, wenn Sie die Notbetreuung in Anspruch nehmen müssen:

 

nachweis_fuer_den_bedarf_der_notbetreuung.pdf

 

 

Sollten Sie weitere Fragen haben, sind wir täglich bis 12.30 Uhr in der Schule für Sie erreichbar oder schreiben Sie uns eine E-Mail.

 

Wir wünschen Ihnen weiterhin beste Gesundheit!

 

Mit freundlichen Grüßen

 

Diesterweggrundschule

!!! Wichtige Informationen !!!

Liebe Eltern,

um die Infektionskette des Coronavirus weiter einzudämmen, hat die Landesregierung beschlossen, von Montag, 16. März 2020 bis einschließlich Montag, 13. April 2020 (Ende der Osterferien) die Schulen zu schließen.

Insbesondere für Kinder, deren Eltern in einem Bereich arbeiten, der für die Aufrechterhaltung der wichtigen Infrastrukturen notwendig ist, wird eine Notbetreuung eingerichtet. Darüber wird im Laufe der nächsten Tage informiert.

Wir werden für Ihre Kinder Lernangebote und Materialien vorhalten. Die Klassenlehrer werden Ihnen per Mail oder Messengerdienst entsprechende Informationen zu kommen lassen.

 

Wir werden uns bemühen, Ihre Kinder auch aus der Ferne bestmöglich zu begleiten.

Für Ihre Unterstützung und Mitarbeit, ohne die diese Situation nicht gemeistert werden kann, bedanken wir uns schon vorab ganz herzlich.

 

Mit freundlichen Grüßen

 

Diesterweggrundschule

Willkommen!

Unser Schulgebäude blickt auf eine interessante Geschichte zurück. 


Sie wurde nach dem 2. Weltkrieg aus den Trümmerteilen des Stadtzentrums erbaut.

Und das besondere: sie ist ebenerdig und somit barrierefrei.

 

 

 

 big_19409978_0_500_326.jpg

 (Quelle: www.siedlungsschule-hbs.de

 

 

Das grüne Klassenzimmer

klassenzimmer02_lbs.jpg

 

 Unsere Schülerinnen und Schüler lernen oft in der Natur.  Dazu haben die Lehrerinnen, die Mitglieder des Fördervereins und viele Eltern ein "Grünes Klassenzimmer" gestaltet.

 

klassenzimmer01_lbs.jpg

Tiere im grünen Klassenzimmer

Seit Jahren haben wir an unserer Schule Zwergkaninchen. Für die Pflege und Fütterung sind verschiedene Klassen verantwortlich. Die Kinder säubern einmal die Woche die Ställe. Wer hat, bringt Stroh, Heu und Futter von zu Hause mit.

 

Nur die Tierarztbesuche (Impfungen) liegen nicht in Kinderhand.

 

Wenn es das Wetter erlaubt, besuchen unsere Tiere die Freigehege im "Grünen Klassenzimmer." Durch das Halten der Heimtiere liegt der Bezug zum Sach-oder Ethikunterricht auf der Hand. Unsere Schülerinnen und Schüler erfahren viel über Haltung, Pflege und Aufzucht der Tiere und lernen Verantwortung zu übernehmen. Durch den direkten Bezug zu den Tieren, ist ein liebevolles, friedliches Miteinander spürbar.

 

 

 




Datenschutzerklärung