Einschulung 2023/2024

Liebe Eltern,

 

die Einschulungsfeiern finden am 19. August um 13 Uhr (1a) und um 14.15 Uhr (1b) statt.

 

Mit freundlichem Gruß

Annett Biewendt

Fundsachen

Liebe Eltern!

 

Der Karton mit den Fundsachen aus der Schule wurde im Eingang der Kita aufgestellt. Bitte nachschauen ob von Ihrem Kind darin Kleidungsstücke zu finden sind.

 

Wir werden die Sachen nach den Winterferien an eine Gemeinützige Organisation spenden.

 

i.A. N. Roseneck

Feriengrüße

26.10.2022

 

Liebe Kinder, liebe Eltern,

 

ich wünsche allen schöne Ferien und gute Erholung!

 

A. Biewendt

Schafschur

18.07.2022

 

Heute wurden unsere Schafe geschoren. Sie waren ganz tapfer. Wir bedanken uns ganz herzlich bei Frau Kauschus!

 

 

foto_schur_schafe.png

Zertifikat "Gesunde Schule"

18.07.2022 

 

Diesterweg-Grundschule erhält den Titel „Gesunde Schule“

Als die Kinder und Kollegen vor einem Jahr ihre renovierte Schule nach der langen Bauphase wieder in Empfang nehmen durften, war die Freude riesengroß. Schon während der Sanierung hatten sich die Lehrerinnen Gedanken um das zukünftige Schulkonzept gemacht. Das Thema „Macht mit- bleibt fit! Gesund leben und lernen“ war rasch gefunden und wurde mit entsprechenden Inhalten gefüllt. Dabei entstand die Idee, sich bei der Landesvereinigung für Gesundheit Sachsen- Anhalt e.V. um den Titel „Gesunde Schule“ zu bewerben und diesen zertifizieren zu lassen. Der Auditierungsprozess umfasste eine Selbst- und eine Fremdbewertung zu den unterschiedlichsten Fragen. Angefangen von Bewegungsangeboten im Unterricht und in den Pausen über das gesunde Frühstück und die Essensversorgung zum Mittag bis hin zur Stressbewältigung zur Erhaltung der psychischen Gesundheit musste vieles bedacht und einiges auch noch mal überarbeitet werden. Nachdem alle Unterlagen eingereicht und geprüft waren, fand am 22.06.2022 die Begehung vor Ort statt. Dabei konnte die pädagogische Mitarbeiterin Frau Lehning viel über die Geschichte der Schule und deren langen Weg zum Erhalt und zur Sanierung erzählen. Die Schule wurde als eine „Perle“ wahrgenommen, die sehr gute Bedingungen für die Gesunderhaltung und ein effektives Lernen bietet. Am 12.07.2022 wurde die Zertifizierung vorgenommen und die entsprechende Plakette von Frau Melanie Kahl als Vertreterin der Landesvereinigung an die Schulleiterin Annett Biewendt überreicht.

 

dsc_4754.jpg

DVD`s und Blu-Ray`s

Liebe Eltern,

 

die DVD`s und Blu-Ray`s vom Zirkusprojekt können im Sekretariat der Schule abgeholt werden. Bitte den Zettel vom Zirkusteam mitbringen.

 

Liebe Grüße

Vorlesewettbewerb 2022

01.06.2022

 

Am heutigen Kindertag fand unser diesjähriger Vorlesewettbewerb statt. Marly, Lilly, Malte, Bryan, Kim, Vahe und Ben kamen bereits als Sieger auf Klassenebene zum Endausscheid. Sie stellten ihr Buch vor und lasen uns daraus vor. Anschließend mussten sie noch einen ungeübten Text vorlesen. Aus ihren Reihen wurden dann die Plätze 1 (Kim), 2 (Lilly) und 3 (Bryan) durch eine Jury ermittelt. Herzlichen Glückwunsch allen sieben Gewinnern!

 

dsc05667.jpg

Flexibler Ferientag

25.11.2021

 

Liebe Eltern,

 

die flexiblen Ferientage sind am 26.11.2021, am 11.03.2022 und am 07.06.2022.

Die Schule ist geschlossen, der Hort ist geöffnet.

Weihnachtsmarkt entfällt!!!

22.11.2021

 

Liebe Eltern,

 

nach Absprache mit Frau Wappenhans sage ich hiermit unseren Weihnachtsmarkt ab. Je nach Lage planen wir als Ersatz ein Winter- oder Frühjahrsfest. 

Ich hoffe auf Ihr Verständnis!

 

Bleiben Sie gesund!

 

Mit freundlichem Gruß

Annett Biewendt

Veränderte Testtermine!

10.11.2021


Liebe Eltern,

ab der 46. KW werden dreimal wöchentlich die Corona-Schnelltests durchgeführt (Montag, Mittwoch, Freitag). Bitte achten Sie darauf, dass Sie immer einen entsprechenden Vorrat haben, wenn sich Ihr Kind zu Hause testen sollte. 

 

Mit freundlichem Gruß

Annett Biewendt

Testabholtermine (für Zuhausetester)

Liebe Eltern,

unser Sekretariat ist nun wieder regelmäßig besetzt. 

Unsere Sekretärin heißt Frau Trebeck. Sie freut sich auf eine gute Zusammenarbeit und teilt 

Ihnen zu folgenden Zeiten die Schnelltests aus:

Mo - Do von 7.00 Uhr - 14.00 Uhr

Fr von 7.00 Uhr - 13.00 Uhr

Sollte es Ihnen nicht möglich sein, zu diesen Zeiten die Tests abzuholen, melden Sie sich bitte bei uns. 

Tiere auf dem Schulgelände

13.10.2021

 

Nach vier arbeitsreichen Wochenenden, an denen unsere Eltern mächtig gerackert haben, sind unsere Tierbehausungen nun fertig. Gestern zogen unsere Tiere ein. Wir sind jetzt stolze Besitzer von Kaninchen, Wachteln, Hühnern und Schafen. Diesem Tag haben unsere Kinder entgegengefiebert. Endlich können sie die Tiere füttern, die Ställe und Gehege säubern und mit den Tieren kuscheln.
Dafür möchte ich mich noch einmal bei allen fleißigen Helfern bedanken. Nur durch sie war es möglich. Ein besonderer Dank gilt unserem Bauleiter, Christian Schneider, der dabei alle Zügel in der Hand hielt. Er plante die Behausungen, beschaffte das Material und organisierte die Baumaßnahmen an den Arbeitstagen.
VIELEN DANK AN ALLE!!! 

 

Liebe Eltern,

gern können Sie Ihren Kindern Tierfutter mitgeben (Kartoffelschalen, übrig gebliebene gekochte Kartoffeln, Salat, Kohlrabi/-blätter, Möhren/-grün und was die Tiere noch so fressen). 

 

Annett Biewendt

Formular Selbstauskunft

Aktueller Rahmenhygieneplan

03.09.2021

 

Rahmenhygieneplan

Keine Alltagsmasken!

Spätestens ab dem 03.05.2021 ist laut Bildungsministerium auf dem Schulgelände und im Schulgebäude das Tragen einer medizinischen Mund-Nasen-Schutzmaske (OP-Maske) oder Atemschutzmaske (FFP-2- oder vergleichbar, z.B.  KN95) vorgeschrieben. Das Tragen einer Alltagsmaske reicht dann nicht mehr aus.

16.04.2021

Ab dem 19.04.2021 ist Schülern und dem Schulpersonal der Zutritt wieder nur gestattet, wenn sie frei von einer Infektion mit dem SARS-CoV-2-Virus sind. Dazu ist an zwei Tagen in der Woche (Montag und Donnerstag) vor Schulbeginn und unmittelbar nach dem Betreten des Schulgeländes eine Bescheinigung über das negative Ergebnis vorzulegen. Alternativ ist es möglich, dass das Schulpersonal und Schüler unter Aufsicht einen Selbsttest durchführen. Der Test muss ein negatives Ergebnis aufweisen.


Es bleibt weiterhin die Möglichkeit bestehen, dass die Erziehungsberechtigten die Selbsttests in der Schule gegen Empfangsbestätigung in der Schule abholen können, um diese dann zu Hause mit ihren Kindern durchzuführen. In diesem Fall sind die Durchführung und das Testergebnis durch eine qualifizierte Selbstauskunft (wird mit dem Test mitgegeben) der Erziehungsberechtigten zu bestätigen.


Wenn Schüler oder deren Erziehungsberechtigte weder der Testung an der Schule zustimmen, noch den Nachweis über ein aktuelles negatives Testergebnis oder eine Befreiung von der Testpflicht (z.B. wenn medizinische Gründe einer Testung entgegenstehen) vorlegen, dann ist die Teilnahme am Präsenzunterricht nicht möglich. Die Schüler werden durch den Klassenlehrer mit Lernaufgaben versorgt.


Die Nicht-Testung bzw. das Aussetzen der Präsenzpflicht muss nun von den Erziehungsberechtigten schriftlich erklärt werden und besteht bis auf Widerruf, jedoch für mindestens fünf Schultage fort.

Selbsttest

Liebe Eltern,


ab dem 12.04.2021 werden auf Anweisung des Bildungsministeriums zweimal in der Woche Tests auf Covid 19 durchgeführt. An unserer Schule wird das immer montags und donnerstags stattfinden. Bei den Tests handelt es sich um Selbsttests zur Laienanwendung, deren Proben im vorderen Nasenraum zu entnehmen sind.
Die Testung wird unmittelbar nach Betreten des Klassenraumes stattfinden. Das geschieht aber weiterhin nur nach Ihrer schriftlichen Einverständniserklärung, die uns in den meisten Fällen vorliegt. Die Selbsttests werden durch die Lehrer beaufsichtigt.


Information für die Erziehungsberechtigten, die kein Einverständnis für das Testen in der Schule gegeben haben


Ab dem kommenden Montag ist das Betreten des Schulgeländes nur noch mit einem negativen Testergebnis erlaubt. Damit ist jeweils am Montag und Donnerstag ein Nachweis einer für die Abnahme von SARS-CoV-2-Antigen-Schnelltests zuständigen Stelle (z.B. Testzentrum, Apotheke, Hausarzt) oder eine qualifizierte Selbstauskunft (z.B. eidesstattliche Versicherung nach Selbsttest) zu erbringen. Diesen Selbsttest (2 Stück) können Sie sich (oder ein Vertreter mit Ihrer Vollmacht) jeweils am Freitag der Vorwoche in der Zeit von 7.30 Uhr bis 13.15 Uhr gegen eine Empfangsbestätigung abholen (oder durch einen Vertreter mit Ihrer Vollmacht).
Schüler ohne gültiges negatives Testergebnis werden nicht in der Schule unterrichtet, sondern erhalten die Arbeitsaufträge für zu Hause.
Mit freundlichem Gruß und bleiben Sie gesund!
A. Biewendt

Willkommen!

Unser Schulgebäude blickt auf eine interessante Geschichte zurück. 


Sie wurde nach dem 2. Weltkrieg aus den Trümmerteilen des Stadtzentrums erbaut.

Und das Besondere: Sie ist ebenerdig und somit barrierefrei.

 

 

 

 big_19409978_0_500_326.jpg

 (Quelle: www.siedlungsschule-hbs.de

 

 




Datenschutzerklärung